Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Mitgliederliste Portal - Planet Skyrim.de Kalender Moderatoren und Administratoren Startseite
Morrowind&OblivionForum.de - PMM-Projects Network » Off Topic Base » Gedankenaustausch » kain vs. GEZ » Hallo Gast [registrieren|anmelden]
« Vorheriges Thema Nächstes Thema » Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag [  «  <  1  2  3  4  5  >  »  ]
LordVosi13
Mage
Verwarnung: 1




Dabei seit: November 2008
Geschlecht:
Herkunft: aus meine mudda
Beiträge: 245

LordVosi13 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

das is ja mal sau unknorke!


__________________
functionless art is simply tolerated vandalism. we are the vandals.

19.06.2009, 21:42 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an LordVosi13 senden Homepage von LordVosi13
Siegnald
Launischer Erpel




Dabei seit: August 2004
Geschlecht:
Herkunft: Lustiges Taschenbuch No. 66
Beiträge: 17694

Siegnald ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von LordVosi13
das is ja mal sau unknorke!

Niemand braucht so einen unqualifizierten Kommentar zu monatealten Posts. Also laß das.


__________________
Original von Boromir

Vater unser, der du chillst im Himmel,
geheiligt werde dein krasser Name,
dein Reich komme,
dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auch in unserer neighborhood,
unsere tägliche Tüte gib uns heute,
und vergib uns, wenn wir Shit bauen,
wie auch wir vergeben unseren Homies,
und führe uns nicht in krasse Situationen,
sondern erlöse uns von schlechter Gesellschaft,
denn du bist der King und hast die Power
und den Stile in Ewigkeit.

Peace

19.06.2009, 21:47 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
LordVosi13
Mage
Verwarnung: 1




Dabei seit: November 2008
Geschlecht:
Herkunft: aus meine mudda
Beiträge: 245

LordVosi13 ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

ich wollte nur das wort "knorke" verwenden


__________________
functionless art is simply tolerated vandalism. we are the vandals.

19.06.2009, 21:48 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an LordVosi13 senden Homepage von LordVosi13
Siegnald
Launischer Erpel




Dabei seit: August 2004
Geschlecht:
Herkunft: Lustiges Taschenbuch No. 66
Beiträge: 17694

Siegnald ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von LordVosi13
ich wollte nur das wort "knorke" verwenden

Danke für das Bekenntnis, dann gibt's jetzt 'ne Verwarnung wegen Spam.


__________________
Original von Boromir

Vater unser, der du chillst im Himmel,
geheiligt werde dein krasser Name,
dein Reich komme,
dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auch in unserer neighborhood,
unsere tägliche Tüte gib uns heute,
und vergib uns, wenn wir Shit bauen,
wie auch wir vergeben unseren Homies,
und führe uns nicht in krasse Situationen,
sondern erlöse uns von schlechter Gesellschaft,
denn du bist der King und hast die Power
und den Stile in Ewigkeit.

Peace

19.06.2009, 22:01 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
::.Kain.::
GüaM-Gott auf Bewährung
Verwarnung: 1




Dabei seit: Dezember 2002
Geschlecht:
Herkunft:
Beiträge: 16561

::.Kain.:: ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Die GEZ Mafia hat mir wieder einen Brief zukommen lassen. Ausdauernd sind die Jungs ja, das muss man ihnen durchaus anrechnen. Amüsanter weise ist der aktuelle Brief wieder etwas freundlicher verfasst als der letzte und ich werde nochmals darüber aufgeklärt, dass ich auch bei etwaiger Wohnsituation bei meinen Eltern doch bitte meine Geräte anmelden möchte.

Hingegen warte ich immer noch auf die erste persönliche Kontaktaufnahme. Ich hatte mich eigentlich schon auf einen Kampf von Mann zu Mann gefreut.

edit: Ich frage mich ob die so lange gewartet haben (fast ein Jahr) damit ich vielleicht vergesse das ich keine Geräte anmelden wollte und es ausversehen doch tue.


__________________
I date fat chicks just to balance my range.

The Professional Poker School

Dieser Beitrag wurde 286 mal editiert, zum letzten Mal von ::.Kain.::: Heute, 01:32.

Dieser Beitrag wurde von ::.Kain.:: am 01.12.2009, 08:34 Uhr editiert.

01.12.2009, 08:32 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an ::.Kain.:: senden
Boromir
Güam-Feindbild
Verwarnung: 1




Dabei seit: Januar 2004
Geschlecht:
Herkunft: Minas Tirith
Beiträge: 7983

Boromir ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Naja, bei mir hats geklappt ^^

Um ehrlich zu sein, zahl ich nur GEZ-Gebühren, weil meine Frau so ne anständige ehrliche Haut ist, die sofort in Tränen ausbrechen würde, wenn der GEZ-Mann klingelt.


__________________
Original von Siegnald:

"Und Boro, hör auf, hier jeden Neuen einfach des Multi-Accounts zu bezichtigen"

01.12.2009, 15:16 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Boromir
Boromir
Güam-Feindbild
Verwarnung: 1




Dabei seit: Januar 2004
Geschlecht:
Herkunft: Minas Tirith
Beiträge: 7983

Boromir ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ab Sommer 2010 soll sich folgendes ändern:

Zitat:
Umkehr der Beweislast

Besonders brisant bei den geplanten Änderungen der GEZ-Regeln ist die geplante Umkehr der Beweislast. Derzeit muss die GEZ dem Gebührenpflichtigen nachweisen, dass er ein Rundfunkgerät besitzt. In Zukunft soll der Nutzer beweisen müssen, dass er keines besitzt, wenn er von den Gebühren befreit werden will. Das bedeutet: Auch hier muss jeder zunächst zahlen, auch wenn er keinerlei Geräte besitzt, die Radio oder TV-tauglich sind. Erst wenn er diese Tatsache beweist, entfällt die Zahlungspflicht.


__________________
Original von Siegnald:

"Und Boro, hör auf, hier jeden Neuen einfach des Multi-Accounts zu bezichtigen"

08.12.2009, 05:35 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Boromir
::.Kain.::
GüaM-Gott auf Bewährung
Verwarnung: 1




Dabei seit: Dezember 2002
Geschlecht:
Herkunft:
Beiträge: 16561

::.Kain.:: ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

lol das bekommen die doch nie durch. totaler schwachsinn, aber da sieht man mal wieder was für wirrköpfe bei der GEZ sitzen.


__________________
I date fat chicks just to balance my range.

The Professional Poker School

Dieser Beitrag wurde 286 mal editiert, zum letzten Mal von ::.Kain.::: Heute, 01:32.

08.12.2009, 08:42 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an ::.Kain.:: senden
warkiller
One of a Kind




Dabei seit: Juli 2003
Geschlecht:
Herkunft: Fuck Fear, Drink Beer(lin)!
Beiträge: 9828

warkiller ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Boromir
Ab Sommer 2010 soll sich folgendes ändern:

Zitat:
Umkehr der Beweislast

Besonders brisant bei den geplanten Änderungen der GEZ-Regeln ist die geplante Umkehr der Beweislast. Derzeit muss die GEZ dem Gebührenpflichtigen nachweisen, dass er ein Rundfunkgerät besitzt. In Zukunft soll der Nutzer beweisen müssen, dass er keines besitzt, wenn er von den Gebühren befreit werden will. Das bedeutet: Auch hier muss jeder zunächst zahlen, auch wenn er keinerlei Geräte besitzt, die Radio oder TV-tauglich sind. Erst wenn er diese Tatsache beweist, entfällt die Zahlungspflicht.





das werden die gesetzlich niemals durchbringenn können und wenn doch bleibt immernoch brüssel, und die sind schon jetzt nicht gut auf die gez zu sprechen!

08.12.2009, 15:15 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
Siegnald
Launischer Erpel




Dabei seit: August 2004
Geschlecht:
Herkunft: Lustiges Taschenbuch No. 66
Beiträge: 17694

Siegnald ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Warum sollen die das nicht durchbringen, beim Arbeitsamt gilt ja auch "Umkehr der Beweislast" - die können dir auch einfach unterstellen, daß du dich auf einen Vermittlungsvorschlag nicht beworben hast, dir daraufhin die Gelder sperren und du kannst nichts dagegen machen, ist z.B. meinem Bruder passiert. Da traue ich denen so ein Gesetz für die GEZ auch zu.


__________________
Original von Boromir

Vater unser, der du chillst im Himmel,
geheiligt werde dein krasser Name,
dein Reich komme,
dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auch in unserer neighborhood,
unsere tägliche Tüte gib uns heute,
und vergib uns, wenn wir Shit bauen,
wie auch wir vergeben unseren Homies,
und führe uns nicht in krasse Situationen,
sondern erlöse uns von schlechter Gesellschaft,
denn du bist der King und hast die Power
und den Stile in Ewigkeit.

Peace

08.12.2009, 16:22 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
::.Kain.::
GüaM-Gott auf Bewährung
Verwarnung: 1




Dabei seit: Dezember 2002
Geschlecht:
Herkunft:
Beiträge: 16561

::.Kain.:: ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

nunja, rein logisch betrachtet, wie soll so eine beweislast denn aussehen? fotos der wohnung machen? nen GEZ heini die wohnung kontrollieren lassen? sicherlich nicht.


__________________
I date fat chicks just to balance my range.

The Professional Poker School

Dieser Beitrag wurde 286 mal editiert, zum letzten Mal von ::.Kain.::: Heute, 01:32.

09.12.2009, 08:43 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an ::.Kain.:: senden
ThaMadHatter
güam-gott




Dabei seit: Februar 2003
Geschlecht:
Herkunft: Freising
Beiträge: 303

ThaMadHatter ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

... das wäre der größte fehler den man überhaupt machen kann... nie ich wiederhole niemals nicht den gez-heini in die wohnung lassen!!!!
Dürfen die gar nich... ausser sie haben einen polizeilichen bescheid der ihnen das erlaubt!!!
Schlecht bloss wenn deine frau an der tür steht... die kriegt nämlich panik und macht lächelnd die tür auf!!!!!


__________________
Willkommen in der Wirklichkeit.. .

09.12.2009, 13:03 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an ThaMadHatter senden
Boromir
Güam-Feindbild
Verwarnung: 1




Dabei seit: Januar 2004
Geschlecht:
Herkunft: Minas Tirith
Beiträge: 7983

Boromir ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ::.Kain.::
nunja, rein logisch betrachtet, wie soll so eine beweislast denn aussehen? fotos der wohnung machen? nen GEZ heini die wohnung kontrollieren lassen? sicherlich nicht.




Per Eidesstattlicher Erklärung


Die Info kam zumindest heute übers Radio.


__________________
Original von Siegnald:

"Und Boro, hör auf, hier jeden Neuen einfach des Multi-Accounts zu bezichtigen"

09.12.2009, 13:38 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Boromir
Siegnald
Launischer Erpel




Dabei seit: August 2004
Geschlecht:
Herkunft: Lustiges Taschenbuch No. 66
Beiträge: 17694

Siegnald ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ::.Kain.::
nunja, rein logisch betrachtet, wie soll so eine beweislast denn aussehen? fotos der wohnung machen? nen GEZ heini die wohnung kontrollieren lassen? sicherlich nicht.

Wie soll man beweisen, daß man eine Bewerbung abgeschickt hat, wenn die betreffende Firma das offenbar verschlampt hat? Das geht genauso schlecht und da wird auch auf die Logik gepfiffen. Der Sinn der Sache ist ja eben, daß du deine Unschuld nicht beweisen kannst und dir der Staat mehr Geld abknöpfen kann. Mit der GEZ ist das genau dasselbe.


__________________
Original von Boromir

Vater unser, der du chillst im Himmel,
geheiligt werde dein krasser Name,
dein Reich komme,
dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auch in unserer neighborhood,
unsere tägliche Tüte gib uns heute,
und vergib uns, wenn wir Shit bauen,
wie auch wir vergeben unseren Homies,
und führe uns nicht in krasse Situationen,
sondern erlöse uns von schlechter Gesellschaft,
denn du bist der King und hast die Power
und den Stile in Ewigkeit.

Peace

09.12.2009, 17:05 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
warkiller
One of a Kind




Dabei seit: Juli 2003
Geschlecht:
Herkunft: Fuck Fear, Drink Beer(lin)!
Beiträge: 9828

warkiller ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Siegnald
Wie soll man beweisen, daß man eine Bewerbung abgeschickt hat, wenn die betreffende Firma das offenbar verschlampt hat?



gegebenfalls mal daran gedacht dem amt 'ne kopie von der bewerbung zukommen zu lassen, so stehts auch in den eingliederungsvereinbarungen, wer noch nicht mal das gebacken bekommt hat's halt nicht anders verdinnt, und komm jetzt bloss nicht damit dass das nicht reichen würde!

ein email protokoll bzw. ein zeuge (klingt komisch, hilft aber) können im übriegen auch ziemlich hilfreich sein!


10.12.2009, 15:07 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
Gelöschter User
Böser Banause
Verwarnungen: 2
User gesperrt



Dabei seit: August 2004
Geschlecht:
Herkunft:
Beiträge: 8506

Gelöschter User ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von warkiller
Zitat:
Original von Siegnald
Wie soll man beweisen, daß man eine Bewerbung abgeschickt hat, wenn die betreffende Firma das offenbar verschlampt hat?



gegebenfalls mal daran gedacht dem amt 'ne kopie von der bewerbung zukommen zu lassen, so stehts auch in den eingliederungsvereinbarungen, wer noch nicht mal das gebacken bekommt hat's halt nicht anders verdinnt, und komm jetzt bloss nicht damit dass das nicht reichen würde!

ein email protokoll bzw. ein zeuge (klingt komisch, hilft aber) können im übriegen auch ziemlich hilfreich sein!




Das ist der grösste Schwachsinn den ich heute gelesen habe.Bei mir wollen die zumindest Absagen,und Zeugenaussagen oder Poststempel werden von den Sachbearbeiterinnen als nicht gültig abgestempelt.Kopien der Anschriftsbriefe reichen nicht.Und,ja,ich weiss dass das nicht reicht,ich hatte schon Ärger mit dem Amt deswegen und beziehe deshalb auch kein Geld vom Amt,obwohl mir welches zusteht.Es ist ne Frechheit wenn man Bewerbungen abschickt,vorallem auch Emailbewerbungen,und wenn keine Absage kommt,man noch als Lügner dargestellt wird.

Dieser Beitrag wurde von Gelöschter User am 10.12.2009, 16:14 Uhr editiert.

10.12.2009, 16:11 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Gelöschter User senden
Boromir
Güam-Feindbild
Verwarnung: 1




Dabei seit: Januar 2004
Geschlecht:
Herkunft: Minas Tirith
Beiträge: 7983

Boromir ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Ey Leute, sucht euch doch einfach nen Job, dann is Ruhe...


__________________
Original von Siegnald:

"Und Boro, hör auf, hier jeden Neuen einfach des Multi-Accounts zu bezichtigen"

10.12.2009, 16:19 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Homepage von Boromir
Garak
Admin




Dabei seit: Juli 2002
Geschlecht:
Herkunft: Cardassia Prime
Beiträge: 9171

Garak ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

jo, beim Daimler zum Beispiel... Garantie bis 2020 ist schon edel. nur wird die Firma jetzt zehn jahre lang bei jeder Verhandlung die "seid dankbar" - Karte ziehen... Neidisch bin ich trotzdem...


Edth: Ups, das ist ja gar nicht der Güam - Jetzt aber marsch zurück zum DonQuichote-Thema....


__________________
drei mal dürft ihr raten, wer grade seine Signatur geschrottet hat...geht aber wieder - allerdings solltet Ihr noch die Finger von den Avataren lassen

10.12.2009, 16:27 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Garak senden Homepage von Garak Füge Garak in deine Contact-Liste ein
warkiller
One of a Kind




Dabei seit: Juli 2003
Geschlecht:
Herkunft: Fuck Fear, Drink Beer(lin)!
Beiträge: 9828

warkiller ist offline
Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hymirvetr
Zitat:
Original von warkiller
Zitat:
Original von Siegnald
Wie soll man beweisen, daß man eine Bewerbung abgeschickt hat, wenn die betreffende Firma das offenbar verschlampt hat?



gegebenfalls mal daran gedacht dem amt 'ne kopie von der bewerbung zukommen zu lassen, so stehts auch in den eingliederungsvereinbarungen, wer noch nicht mal das gebacken bekommt hat's halt nicht anders verdinnt, und komm jetzt bloss nicht damit dass das nicht reichen würde!

ein email protokoll bzw. ein zeuge (klingt komisch, hilft aber) können im übriegen auch ziemlich hilfreich sein!




Das ist der grösste Schwachsinn den ich heute gelesen habe.Bei mir wollen die zumindest Absagen,und Zeugenaussagen oder Poststempel werden von den Sachbearbeiterinnen als nicht gültig abgestempelt.Kopien der Anschriftsbriefe reichen nicht.Und,ja,ich weiss dass das nicht reicht,ich hatte schon Ärger mit dem Amt deswegen und beziehe deshalb auch kein Geld vom Amt,obwohl mir welches zusteht.Es ist ne Frechheit wenn man Bewerbungen abschickt,vorallem auch Emailbewerbungen,und wenn keine Absage kommt,man noch als Lügner dargestellt wird.



hat teilweise auch mit dem alter zu tun, bei unter 26 jährige sind sie ziemlich hinterher, ansonsten reicht wirklich wie gesagt eine kopie, ein zeuge (bei post verschicken) oder das email protokoll.

und wenn nicht musst nicht nur du das beweisen sondern auch das amt, aussage gegen aussage, das sozialgericht freut sich.


sorry cheffe, musste sein.

10.12.2009, 16:50 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu
Gelöschter User
Böser Banause
Verwarnungen: 2
User gesperrt



Dabei seit: August 2004
Geschlecht:
Herkunft:
Beiträge: 8506

Gelöschter User ist offline
  Antwort mit Zitat Beitrag editieren/löschen Nach weiteren Beiträge von  suchen Diesen Beitrag einem Moderator melden        IP Adresse Zum Anfang der Seite springen

Och komm,ich habe auch mehrere Dienstaufsichtsbeschwerden am laufen gehabt wegen dem Stuss,das ist viel zu blöd als das man da was erreichen kann.Da verzichte ich persönlich lieber drauf.

10.12.2009, 17:01 Profil von Füge  deiner Freunde-Liste hinzu Email an Gelöschter User senden
[  «  <  1  2  3  4  5  >  »  ]   « Vorheriges Thema Nächstes Thema »
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Design by: Garak - Powered by: Burning Board 1.1.1 © 2001 WoltLab GbR